Diplomarbeit

Das Thema der Arbeit ist „Konsistenzprüfung von Modellen auf Konformität zu Komponentenmodellen„.

Die Komplexität von Software nimmt aufgrund steigender Anforde rungen sowie der immer stärkeren Integration in vorhandene Systeme zu. Während der Entwicklung werden zur Beherrschung der Kom ple xität Modelle auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen eingesetzt. Tech nologien wie Plattformen und Frameworks verringern den Ent wick lungsaufwand sowie Managemententscheidungen. Diese Techno logien werden in den Anforderungen festgeschrieben. Ein möglicher Ein satz einer vorhandenen Technologie ist die Verwendung von Kom po nentenmodellen. Damit die Architektur des Systems die Konfor mitätsbedingungen des Komponentenmodells erfüllt, müssen Konsis tenz prüfungen auf Konformität zum Komponentenmodell eingesetzt werden. In diesem Buch wird ein Konzept zur Prüfung von Modellen auf Konformität zu Komponentenmodellen entwickelt. Dieses Konzept legt sich nicht auf einen speziellen Modelltyp fest, sondern erlaubt die Prüfung unterschiedlicher Modelle. Ebenso legt das Konzept kein spezielles Komponentenmodell fest, sondern ist sehr allgemein gehalten. Damit kann die Konformität zu verschiedenen Komponen tenmodelle geprüft werden.

%d Bloggern gefällt das: