Diätenerhöhung

Eine Erhöhung von 15 Prozent über 3 Jahre sind ungefähr 5 Prozent im Jahr. Wie hat Trichet nicht zum Anfang dieses Jahres gewarnt, dass eine erhöhte Lohnsteigerung in Deutschland für Europa nur zu einer erhöhten Inflation führen wird. Das würde die Inflationsspirale nur immer mehr antreiben. Durch die höheren Löhne die Produktionskosten ebenfalls wieder steigen, was zu einer Preissteigerung führt. Diese führt dann irgendwann wieder zu einer Lohnsteigerung. Jedenfalls haben unsere regierenden Politiker nichts weiter im Sinn, als mit gutem Beispiel voranzugehen und sich die Diäten um 5 Prozent zu erhöhen. Anstatt vielleicht aufgrund der aktuellen Situation eine geringere Erhöhung in Kauf zu nehmen. Vorerst könnten Diäten an einen Durchschnittswert gekoppelt sein, z.B. an die durchschnittlichen Löhne und Gehälter in Deutschland? Das lange Ziel sollte aber sein Deutschland zu einem unternehmerisch denkenden Staat umzubauen, bei dem es Lohn oder Gehalt auch für eine erfolgreiche Leistung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: