Neuer Schläger = Besseres Spiel?

Ok, irgendwie ist mir langweilig🙂 . Jedenfalls hab ich mir einen neuen Tennisschläger gekauft und diesmal extra bespannen lassen. Ein Match gegen einen Freund war schon sehr gut! Er hat mich nicht mehr so zum Frühstück mit 6-2/1/0 abgespeist, sondern ich war im ersten Satz bis 4 in Führung.

Heute dann hatte ich mein drittes Match im Tournament und natürlich den neuen Schläger genommen. Wozu soll er auch nur rumliegen! Nach langem Warten (ungefähr 30 Minuten) konnten wir endlich spielen. Nach kurzem Aufwärmen ging es dann auch schon los. Während des Aufwärmens hab ich eigentlich ganz ordentlich gespielt. Als es aber um Punkte ging, war bei mir erstmal der Wurm drin. Ich habe das erste Match verloren, das zweite aber gewonnen. So ging es dann weiter bis es 5-5 stand. Danach konnte ich das nächste gewinnen und mit dem letzten nach Deuce auch den Satz.  So schwer hab ich mir das mit neuem Schläger aber nicht vorgestellt!

Im zweiten Satz dann die Erleichterung alles klappt wie einstudiert. Wenn ich aufschlage den Return entweder nach links oder rechts spielen und den Gegner laufen lassen. Oder wenn er aufschlägt erstmal den Return hinbekommen und dann ebenfalls immer schön nach links oder rechts spielen. Zum Schluss hab ich den zweiten Satz mit 6-0 gewonnen.

Wenn ich so weitermache (ich träume gerade😉 !) werd ich noch von den Playoffs disqualifiziert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: