Endlich wieder mal Tennis

Nachdem ich in den letzten Woche aufgrund meines Berufs und dem ganzen Fliegen wenig Tennis gespielt habe, konnte ich heut wieder mit einem Kollegen spielen. Diesmal haben wir uns einen anderen Tennisplatz ausgesucht da auf dem sonst nahegelegenen Park alle Plätze belegt waren (wir hatten also gewissermaßen keine Wahl :-(). Also auf zum Golfplatz an der Northside Rd. Ein Kollege hat mir erzählt das dort eine Wand ist, gegen die man sein Spiel üben kann. Also sind wir hin und haben für wenig Geld (5$) eine Stunde im schwülen Wetter von Atlanta gespielt. Wenn ich dran denke, dass ich in Deutschland das letzte mal 16 EUR für eine Stunde bezahlt habe, fühle ich mich richtig wohl in Atlanta🙂.

Wenn ich zurückdenke wie ich mit Tennis begonnen habe, dann kann ich wenigstens schon einigermaßen Vorhand spielen. Was fehlt ist einfach nur Praxis und Aufschlagtraining.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: