Fedora Core 5 funktioniert mit WLAN

[Nach einer kompletten Neuinstallation und einigem Suchen in www.fedoraforum.org funktioniert jetzt auch FC5 mit WLAN.

In FC5 musste ich für die WLAN-Schnittstelle eine Konfigurationsdatei unter /etc/network-scripts erstellen. Danach konnte ich über die Netzwerkkonfiguration in Gnome die Einstellungen (ESSID, WEP, IP, …) ändern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s